Rezepte

Gefüllte Champignons vegetarisch – schnell, lecker & würzig

Beitrag wurde erstellt von:
Dunja Rieber

Leckere gefüllte Champignons im Ofen zuzubereiten, geht leichter als Sie denken. Unsere vegetarischen Champignons sind mit Zucchini und cremigem Frischkäse gefüllt. Eine leichte Mahlzeit, die auch unser Vitamin-D-Konto auf leckere Weise füllt.

Champignons – wichtiger Vitamin-D-Lieferant

Ob als kleine Mahlzeit am Abend oder mit Reis oder Brot ergänzt – mit gefüllten Champignons haben Sie im Handumdrehen eine leckere Mahlzeit auf dem Tisch aus Zutaten, die Sie in jedem Supermarkt finden. Wir haben für unsere cremig-würzige Variante Zucchini als Füllung gewählt, lecker sind aber auch zum Beispiel Spinat oder Paprika kombiniert mit Couscous.

Dabei sind Champignons nicht nur lecker, sondern auch äußerst reich an pflanzlichem, hochwertigem Eiweiß – weshalb sie sogar den Namen „Fleisch des Waldes“ tragen. Und sie sind unser einziger Vitamin-D-Lieferant neben Eiern, Seefisch, Milchprodukten und weiteren Pilzen. Gerade in der kalten Jahreszeit ist wichtig, dass wir ausreichend Vitamin D über Lebensmittel aufnehmen, weil das Sonnenlicht fehlt.

Gefüllte Champignons vegetarisch - so geht's

Zutaten für 2 Portionen

MengeZutat
500 ggroße Champignons
1kleine Zucchini
2Frühlingszwiebeln
100 gKräuter-Frischkäse
Salz und Pfeffer
einige Zweigefrischer Thymian
100 ggeriebener Mozzarella
Dazu passt:(Vollkorn-)Baguette, Reis

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Champignons putzen und die Stiele herausbrechen. Stiele fein würfeln, ebenso wie die Zucchini und die Frühlingszwiebeln.

  2. Gemüsewürfel mit Kräuter-Frischkäse, etwas Salz, Pfeffer und den Thymianblättchen gut verrühren und in die Champignons füllen.

  3. Die gefüllten Pilze in eine gefettete Form setzen, mit geraspeltem Mozzarella bestreuen und im Ofen ca. 30 Minuten backen.

  4. Nach Belieben mit Baguette oder Reis servieren.

Bildnachweis: © zi3000/Shutterstock.com